Bungee Jumping

Bungee Jumping HamburgWagen Sie jetzt den Sprung:

Zum Anbieter

Die besten Anbieter im Vergleich

AnbieterPreis pro Person
SpassbaronSpassbaronab 99,00 €Zum Anbieter
Jochen SchweizerJochen Schweizerab 99,00 €Zum Anbieter

Bungee Jumping Innsbruck

Wer möchte nicht einmal einen Adrenalinkick der besonderen Art erleben und das Bungee Jumping ausprobieren? Österreich und Tirol bieten viele Naturschauplätze, bei denen man in die Versuchung kommt, Bungee Jumping auszuprobieren. Der Legendärste davon macht Bungee Jumping Innsbruck zu einem unvergesslichen, prickelnden Erlebnis, denn unweit der Stadt steht die spektakuläre Europabrücke, die mit einer Höhe von 192 Metern auf ihre Herausforderer wartet. Hier wird seit Anfang Juni 2002 jedes Wochenende gesprungen. Das Wagnis kann man jährlich von Mai bis Anfang Oktober erleben. Zu erreichen ist die Bungee-Station von der Brennerautobahn. Betreiber der Station ist die Firma Rupert-Hirner Bungee Jumping. Bungee Jumping Innsbruck ist mittlerweile eine beliebte Tourismusattraktion, da nur wenige Plätze eine so atemberaubende Kulisse für die Funsportart bieten. Die Europabrücke gehört zu den höchsten Brücken Europas und macht damit den Sprung in die Tiefe zu einem ganz besonderen Erlebnis. Zu buchen ist das Spektakel über verschiedene Veranstalter, im Internet oder im Reisebüro. Bungee Jumping Innsbruck kostet ca. 150 €. In diesem Preis ist die Sicherheitseinweisung bereits enthalten, und auch die spezielle Kleidung wird vom Veranstalter gestellt. Um den Sprung für die Ewigkeit festzuhalten, besteht auch die Möglichkeit, ein Video von dem Sprung aufzunehmen – wenngleich Sie diesen atemberaubenden Sprung ohnehin nie vergessen werden.